Kostenloses SSL Zertifikat für die Website

Es wird immer wichtiger seine Website SSL-verschlüsselt laufen zu lassen. (Eigentlich verwendet man inzwischen TLS, aber der Name SSL ist hängengeblieben). Leider braucht man dafür ein Zertifikat, d.h. ein “vertrauenswürdiger” Anbieter bestätigt einem, dass man wirklich der Anbieter der Domain ist. Hat man das nicht, bekommt der Nutzer eine ziemlich fette Warnmeldung. Bislang waren diese Zertifikate ziemlich teuer, aber mittlerweile gibt es gute kostenlose Alternativen.

“Kostenloses SSL Zertifikat für die Website” weiterlesen

Im deutschen gibt es 40 Wörter für Regen

Gießen, schauern, nieseln, tröpfeln, sprühen, stark/in Strömen regnen, Niederschlag, Schneeregen, Schauer, Gewitter, Platzregen, Sturzregen, Sprühregen, Schnürlregen, Nebeltraufe, Wolkenbruch, Schlagregen, Dauerregen, Eisregen, gefrierender Regen ugs.: schütten, fisseln, dröppeln / tröpfeln, pladdern, gallern, rinnen, Bindfäden regnen, wie aus Kübeln/Eimern gießen, schiffen, duschen, Schmuddelwetter, “Der Himmel öffnet seine Schleusen”, Eine Veranstaltung “fällt ins Wasser”

Fürs Gegenteil fällt mir bezeichnenderweise nur eins ein: “Die Sonne scheint” 🙂

Mac oder PC? Beides!

Es ist leichter geworden sich einen Mac einfach selbst zu bauen. Und das habe ich soeben getan. Ich mache gerade den Umstieg auf Mac, weil es dort ein größeres Angebot an “Kreativ-Software” gibt, also alles für Viedoschnitt, Audio, Bildbearbeitung etc.

Gebrauchte MacBooks sind mittlerweile erschwinglich. Gerade habe ich ein 2009er MacBook pro (das erste Unibody Modell mit Core2Duo) gekauft. Mit einer SSd und einem neuen Akku werde ich damit sicher noch einige Jahre gut arbeiten können.

“Mac oder PC? Beides!” weiterlesen